Strategische Metalle – Seltene Erdmetalle

Strategische Metalle - Seltene Erdmetalle

Bisher gab es für Investoren keine Möglichkeit in ein Produkt zu investieren, das die Chancen im Bereich der Technologiemetalle abbildet und im Handling unkompliziert ist. Diese Lücke wird nun geschlossen.

Das Technologiemetalle-ETI ist physisch durch acht der spannendsten High-Tech-Metalle hinterlegt und wurde mit vollem Insolvenzschutz bei der Auflage ausgestattet. Die hinterlegten Metalle heißen: Rhenium, Indium, Germanium, Gallium, Tantal, Wismut, Tellur und Antimon. Diese sind in der Anlage entsprechend ihrer zu erwartenden Knappheit bzw. ihrer zukünftigen Nachfragesteigerung gewichtet. Rhenium (in der Erdkruste seltener als Gold) nimmt aktuell die stärkste Position ein – der anliegende Rhenium-Report gibt Ihnen hierzu tiefergehende Erläuterungen.Warum Technologiemetalle so ein faszinierendes Investment sind und warum die erfolgreiche Emission der ersten Tranche am 25.08.2015 genau zum richtigen Zeitpunkt erfolgte, erfahren Sie, wenn Sie sich kurz Zeit für das unten folgende Video nehmen.Technologiemetalle in Wachstumsmärkten:
Diese Metalle finden Ihre Verwendung in den absoluten Wachstumsmärkten unserer Zeit und sind darüber hinaus Grundlage für Zukunftstechnologien. Diese Märkte heute lauten: LED-Beleuchtung, Smartphones, Photovoltaik, Leistungstransistoren, Triebwerke, Gasverflüssigung, Glasfasernetze etc.
Die Märkte von morgen: Quanten-Photovoltaik, Quanten-Computer, Hyperschallflugzeuge, unbrennbare Akkus, selbstfahrende Autos etc.
In China werden diese wertvollen Metalle bereits an einigen Rohstoffbörsen gehandelt

Rohstoffindex angeschlagen - Zeit für ein Rohstoffinvestment!

In unserer Sachwert Nettopolice können Sie zusätzlich bereits ab 50,-€ mtl u.a. in diese Rohstoffe investieren.

Mit Hilfe der Investition u. a in seltene Metalle schaffen wir, wenn Sie möchten, gemeinsam ein Rohstofflager für die europäische Industrie, welches für ein Mehr an Versorgungssicherheit sorgt und Arbeitsplätze sichert.
Gern stehen wir Ihnen auch zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung und beantworten gern Ihre Fragen rund um den Rohstoffmarkt im Allgemeinen und den High-Tech-Metallen im Besonderen.

HIER KLICKEN ZUM VIDEO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.