Ruhestandsplanung

Haben Sie bereits Ihre persönliche Ruhestandsplanung erstellen lassen?

Wie hoch ist Ihre Rente und was hat Sie später noch an Wert?

Welche Kosten für Kranken- und Pflegeversicherung und Steuern sind zu kalkulieren?

Was bleibt tatsächlich zum Leben?

Wir berechnen Ihre persönliche „Netto-Rente“ nach Abzug von Steuern, Abgaben und Kaufkraftverlust.

Damit Sie sich keinesfalls auf Zahlen verlassen, die nicht stimmen. Nur so verhindern Sie das Risiko einer Altersarmut.
Im Ruhestand weiter reisen ,ausgehen,Traum-Autos fahren...

 

Ihr einfacher Weg zur perfekten Alters­vorsorge!

Handeln Sie jetzt - noch ist es nicht zu spät für eine ganzheitliche Ruhestandsplanung von heute bis zum Lebensende-unter Berücksichtigung von Inflation und Steuern!

 

Ihre Ruhestandsplanung vom Spezialisten

Wir erläutern Ihnen Ihre aktuelle Renteninformation, analysieren Ihre derzeitige Situation zu Alterseinkünften aller Art

(Rente, Betriebsrenten, Lebensversicherungen, Sparverträge, Miet- und Pachteinnahmen, etc.),

EDV-unterstützt berechnen wir den Kaufkraftverlust sowie den Einfluss von Steuern und Abgaben

auf Ihre tatsächliche „Netto-Rente“.

Ergibt sich aufgrund Ihrer persönlichen Ruhestandsbilanz eine Unterversorgung bzw. Rentenlücke, zeigen wir Ihnen,

auf welche Art und Weise Sie diese effektiv schließen können.

Zusätzlich untersuchen wir Ihre bestehenden Versicherungs- und Anlage-Verträge auf Inlationsschutz und hohe laufende Kosten.

Es geht schließlich um Ihre Rente!

Unsere Dienstleistung im Überblick:

Erfassung der IST-Versorgung
Aufstellung aller bestehenden Ansprüche (GRV, BAV, Förderprodukte, Anlagen, Mieten, Verbindlichkeiten, Erbe …)
Berücksichtigung aller Abzüge (Steuer, Sozialversicherung, Erhaltung, Pflege …)
Ermittlung des Gegenwerts bestehender Anlagen und deren Rentabilität
Bewertung aller Anlagen, Rentabilitätsberechnung bei Lebensversicherungen …
Erstellung einer Vermögensbilanz
Aktiv-/Passivbilanz, Aufteilung nach RC-Klassen, Sachwert/Geldwert …
Erfassung der SOLL-Versorgung
Besprechung der Versorgungswünsche (wie sieht der „Traumruhestand aus“), Ermittlung der Motive, des Fachkenntnisstandes und
Anlageerfahrung
Erklärung der Hintergründe zur Inflation
Praktische Beispiele und Berechnungen, Auswirkungen für die Ruhestandsphase
Mathematisches Grundgerüst zur Ruhestandsplanung
Skizzierung aller mathematischen Parameter für die Planung
Ermittlung des persönlichen Anlageindex
Persönlicher Anlage Index (Individuell Notwendige Rendite, Maximum Drawdown, Underwater Period), Kundenprofil,
Anlegermentalität
Der Locos Strategie Plan für erfolgreichen Vermögensaufbau
Graphische Ausarbeitung der Ruhestandsplanung
Verschiedene Szenarien zur Zielerreichung (mathematische Parameter)
Ermittlung staatlicher Fördermöglichkeiten
Hintergründe zum Finanzmarkt und den Anlagealternativen
Marktübersicht durch eine anschauliche Präsentation
Handlungsplan
Konkrete Handlungsempfehlungen

Sie möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

 

Es freut uns, das auch Sie Interesse an unserer Dienstleistung haben 🙂

Wir bieten Ihnen gerne ein gratis Gespräch an,
damit wir uns kennen lernen können und wir in Ruhe Ihre Fragen beantworten und Ihnen unsere Arbeitsweise aufzeigen können.

Gerne beraten wir Sie bei uns im Büro oder auch ganz bequem online zu Hause an Ihrem PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.